/ Новости сайта / TMH XABAR / Die Deklaration der Talish Nationale Bewegung
03.06.2020

Die Deklaration der Talish Nationale Bewegung

205 0 TMH XABAR

Die Deklaration der Talish Nationale Bewegung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 27.03.2020 wurde die Liste der politisch Gefangenen Aserbeidschans wieder aktualisiert.

Die Liste wurde von Menschenrechtsaktivistin Leyla Yunus, Direktorin der Menschenrechtsorganisation , „Institut von Frieden und Demokratie“ und Elshan Hasanov, Leiter der öffentlichen Union , "Zentrum für die Überwachung politischer Gefangener" zusammengestellt:

Für uns war es sehr erstaunlich, als wir auf der Liste die Namen von Fakhraddin Abbasov und Elvin Isaev nicht wiederfanden. 

 

Fakhraddin Abbasov wurde, auch so wie Leyla Yunus,  mit gleichen politischen Motiven wie Landesverrat von der autoritär regierten Südkaukasusrepublik Aserbeidschans zu einer langen (16 Jahre) Haftstrafe verurteilt worden.  Das war ein justizgesteuerter unwürdiger Schauprozess und daran gibt es kein Zweifel. Warum eine Menschenrechtsaktivistin Fakhraddin Abbasov und Elvin Isaev ausschließen sollte, ist mir unklar, doch als sie selber die gleichen Probleme durchmachte, waren wir immer für sie da.

Das gleiche geschah vor 2 Jahren, als ein aserbaidschanischer Journalist mit talischischer Herkunft, Metleb Dadashov, aufgrund von falschen Anschuldigungen verhaftet wurde. Auch damals schon wurde alles von Menschenrechtsaktivisten verschwiegen. Angesichts dessen wollen die Menschenrechtsaktivisten sich nicht für politisch Gefangene mit talischischer Herkunft einsetzen und rücken somit die Menschenrechtsorganisation in schlechtes Licht.

Ein derart selektiver Ansatz aserbaidschanischer Menschenrechtsverteidiger macht deutlich, dass sie weit von unabhängigen Methoden zur Bewertung der politischen Verfolgung in der Republik Aserbaidschan entfernt sind, Sie orientieren sich häufig an ihren eigenen politischen Präferenzen und Ansichten, weshalb sie, auch im Fall von Fakhraddin  Abbasov, mit ihrem Schweigen - absichtlich oder nicht - die illegalen Handlungen der Behörden - das bestehende diktatorische Regime der Aliyevs - uneingeschränkt unterstützen.

 

https://www.rferl.org/a/azerbaijan-talysh-activist-abbasov-arrested-baku-deported-russia/29798221.html

 

Fakhraddin Abbasov, ein Talish-Wissenschaftler, Philologe, Linguist und Politiker, wurde im September 2018 auf Anfrage der aserbaidschanischen Behörden in Russland festgenommen trotz seiner vorübergehenden russischen Staatsbürgerschaft. Am 27. Februar 2019 übergab Russland ihn den aserbaidschanischen Behörden und er wurde vor Gericht in Baku zu 16 Jahren Gefängnis verurteilt.

 

https://www.todayonline.com/world/russia-strips-azeri-blogger-citizenship-and-moves-deport-him

Elvin Isaev ein Blogger der Talish-Opposition, lebte über 20 Jahre in St. Petersburg und hatte die russische Staatsbürgerschaft. Häufig kritisierte er die aserbaidschanischen Behörden wegen Korruption und Gesetzlosigkeit sehr scharf. Die Regierung in Aserbaidschan entführte ihn aus Kiew und schickte ihn für unbestimmte Zeit ins Gefängnis.

Freiheit für politische Gefangene Aserbaidschans!

 

Vorsitzender der Talisch Nationale Bewegung

 

Alikram Hummatov

#NationaleTalishBeweging #TalyshMughanAutonomousRepublicsImmigrationAuthority #azadlıq #Amnestynederland

#TalışlaraQarşıRepresiyanıDayandırın

#TalışınSiyasiFəallarınaAzadlıq

#TalışlaraAzadlıq

#VrijheidVoorFakhraddinAboszoda

#HelpAndSupportTalysh

#SalvationOfTheTalyshFromAssimilation

#AmnesyInternational

#HumanRights

#HumanRightsWatch

#UnitedNations

#RedCross

#FreedomHouse

#EuropeanUnion

#EuropeCommissiin

#Osce

#FreeElvinIsayev

#FreeFakhraddinAbbasov

#enemiesoffascistmanLeylaYunusova

#enemiesoffascistmanArzuAbdullayeva

#enemiesoffascistmanOktayGulaliyev 

#enemiesoffascistmanElsanHasanov



tolishstan.com
Поделитесь в социальных сетях

Комментарии 0

Подписка: 1 Код *: