/ Новости сайта / TMH XABAR / Sehr geehrte Damen und Herren, Führer der internationalen Organisationen, demokratische Organisationsstruktur der Welt,
26.02.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, Führer der internationalen Organisationen, demokratische Organisationsstruktur der Welt,

95 0 TMH XABAR
Sehr geehrte Damen und Herren, Führer der internationalen Organisationen, demokratische Organisationsstruktur der Welt, die Bürger der Republik Aserbaidschan mit demokratischer Ansicht, 

wir als die Talischische Nationalbewegung widersprechen gegen den Terrorismus der eigenen Bürger, die Korruption des nationalen Reichtums, die Bestechung und Geldwäsche auf weltweiten Ebenen durch die Regierung Aserbaidschans.

Ende Januar 2020 wurde mehre Male versucht, gegen aserbeidschanische Blogger, die über unmoralische Verbrechen der Regierung Aserbaidschans öffentliche Kommentare abgegeben haben, terroristische Handlungen durchzuführen.
Das Regime hat alle staatlichen materiellen Ressourcen in der Hand und benutzt den nationalen Reichtum für Terror gegen die eigenen Bürger. Die Meinung der internationalen Gemeinschaft über das Image des Landes Aserbaidschan ist ihnen hierbei gleichgültig.
Darüber hinaus wurde mit dem irreführenden Manöver für das interne Publikum und durch gefälschten Patriotismus, nationaler Reichtum auch so mit europäischen Kollegen gestohlen. In der Weltpraxis waren die Söldner schon immer dabei, das weiß jeder und niemand ist überrascht, jeder verdient oder stiehlt wie er kann! Söldner Patriot, Söldner Menschlichkeit, Söldner Fanatiker ... Kein Wunder, das war so, das ist so und das wird immer so sein! 

Nach der hoffnungslosen Parlamentswahl für die Bevölkerung will das Regime weiterhin noch mehr Wohlstand der Menschen in der eigenen Hand haben und dafür bereiten sie weltweit, insbesondere in Europa, Maßnahmen vor. 
Um die Veranstaltung, zum Gedenktag an den Völkermord in Khojaly, am 22.02.2020 in der Bundesrepublik Deutschland zu führen, wurden wieder Millionenbeträge von der Regierung in Sicht genommen. Ein kleiner Teil davon fließt in die Veranstaltung, der Rest wird wie üblich ausgegeben, um diejenigen zum Schweigen zu bringen, die gegen die aserbaidschanische Regierung aussagen.
Offiziell werden Fahrtkosten und eine dreitägige Unterkunft, in Höhe von 170 € pro Person, übernommen, damit diese an der Veranstaltung teilnehmen können. Inoffiziell geht es hierbei jedoch um die Beschlagnahmung und Organisation des Terrors der eigenen Bürger im Ausland. 

Andere Straftaten wie die Entführung des Talisch-Wissenschaftlers Fakhraddin Abbasov aus der Russischen Föderation und des Talisch-Bloggers Elvin Isayev aus der Ukraine, im Jahr 2019, sind keine Ausnahme.

Nach Informationen der Führungskräfte der Talischischen Nationalbewegung sind ähnliche Verhalten gegen talischische Medienschaffende und andere Aktivisten in Vorbereitung.
Nach Informationen des Niederländischen Sicherheitsdienstes wurden ernsthafte Maßnahmen ergriffen, um der TNB Sicherheit zu gewährleisten. Dennoch sind wir der Meinung, dass die Mitglieder weiterhin in Gefahr sind.
Angesichts dessen, dass solche Handlungen sehr gefährliche Konsequenzen haben können, fordert die Talischische Nationalbewegung die derzeitigen Regierungschefs Aserbeidschans mit diesen Verbrechen aufzuhören. 


Vorsitzender der Talischischen Nationalbewegung
Alikram Hummatov


tolishstan.com
 
Поделитесь в социальных сетях

Комментарии 0

Подписка: 1 Код *:

Календарь
«  Февраль 2020  »
ПнВтСрЧтПтСбВс
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
Наш опрос
Оцените мой сайт
1. Отлично
2. Хорошо
3. Плохо
4. Ужасно
5. Неплохо
Всего ответов: 10
Статистика

Онлайн всего: 2
Гостей: 2
Пользователей: 0